Samstag, 2. März 2013

Mere colour can speak to our souls in a thousand different ways. - Oscar Wilde

Since I know that I will move to another appartment, I stay thinking about how to furniture and decorate this new place...as I said, such a change is the chance to "reinvent" a little bit myself....
First of all I think about my daughter's room. Although she is so far away from us for her studies, I want to create a cosy room for her, so she will feel good when she is coming seeing us.  I am glad that we both love the shabby chic-style. So I will start to work on some old furnitures I store in my basement. Most of them are made of pine wood, the usual style of the 80ies. I stored them because of the good  massive wood they are made of. Theses furnitures are the ideal basis to alter them into shabby chic pieces, as the added photos show. Of course, you can alter any other old furniture as well....
If possible, I will post photos of my "before and after"-projects...and I will give you tips how to achieve this look...
 ***
Seit ich nun weiß, daß ich in eine andere Wohnung ziehen werde, denke ich natürlich darüber nach, wie ich sie einrichten und dekorieren könnte. Wie ich schon sagte: so eine große Veränderung birgt auch die Chance, sich selbst ein wenig neu zu erfinden!
Genau so ein kleiner Tisch steht noch in meinem Keller! 

Erstmal mache ich mir Gedanken über das Zimmer meiner Tochter. Gerade weil sie so weit weg von uns studiert, möchte ich ihr so gern eine gemütliche "Höhle" kreieren, damit sie sich wohl fühlt, wenn sie uns besuchen kommt. Gott sei Dank gefällt uns beiden der sogenannte Shabby Chic Look. Deshalb werde ich mich jetzt mal an einige alte Möbel machen, die noch im Keller oder in der Werkstatt stehen. Sie sind meistens aus Kiefernholz, der bekannte 80er Jahre Stil (Ikea läßt grüßen!). Ich habe sie aber nie weggegeben, weil sie einfach aus gutem, massivem Holz gemacht sind. Jetzt bin ich froh darüber, denn solche Möbelstücke sind die ideale Ausgangsbasis für den "schäbigen" Stil, wie die beigefügten Photos zeigen. Natürlich können auch alle anderen alten Möbelstücke "umgestylt" werden, und am schönsten sind ohne Frage die richtig alten, die auch einige Verschnörkelungen aufweisen...
Wenn möglich, werde ich Euch ab und zu "Vorher-Nachher"-Photos einstellen und Euch Tips geben, wie man diesen Look leicht nachmachen kann....Am Montag werde ich mich erstmal mit Farbe, Wachs und viel viel Schleifpapier bewaffnen!