Donnerstag, 26. September 2013

Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben hinein. - Hugo von Hofmannsthal

Nun hat auch hier in Griechenland der Herbst Einzug gehalten. Auch wenn an manchen Tagen die Temperaturen mittags noch nahezu 30 Grad erreichen, so spürt man doch nachts und am frühen Morgen unweigerlich den schönen Herbst!
In unserem Vorgarten steht seit vielen Jahren ein kleiner Granatapfelbaum, der sträfllich vernachlässigt war. Als wir vor über 2 Jahren hier einzogen, gab es gerade mal noch einen einzigen traurigen Granatapfel zum Ernten! Wir haben dieses Bäumchen seither gehegt und gepflegt, und mittlerweile reifen wieder mehr als 10 Granatäpfel heran! Ist das nicht schön, wenn die Natur sich wieder erholt und uns dann so reich beschenkt?!


Und wie jedes Jahr im Herbst habe ich begonnen, nach der Arbeit so Allerlei für den "upcoming" Deutschen Weihnachtsbasar in Athen herzustellen. Dieser Basar (www.weihnachtsbasar-athen.gr) mit seiner über 80jährigen Tradition wird von der Katholischen und Evangelischen Gemeinde in Athen veranstaltet, mithilfe der unermüdlichen und selbstlosen Mitarbeit so vieler deutscher Frauen, die hier leben. Ich bin dankbar, daß man mir schon seit einigen Jahren die Möglichkeit bietet, einige meiner Basteleien auf dem alljährlichen Basar anzubieten und somit auch meinen kleinen finanziellen Beitrag zur beeindruckenden Sozialarbeit dieser kirchlichen Gemeinden hier in Athen beizusteuern. Nicht zuletzt versorgen mich meine Freundin Paparunitsa und die unermüdlichen Damen vom Bücherstand des Basars ab und an mit so manch aussortiertem Buch für meine Kreationen! Ein ganz herzlicher Dank an sie alle!
Wie komme ich jetzt darauf? Ach ja, die letzten Nachmittage habe ich an ein paar Lichterketten rumgebastelt für diesen Weihnachtsbasar, eine davon hat es mir besonders angetan:

Ich habe sie aus einem alten, total zerfledderten deutschen Märchenbuch hergestellt, das aber wunderbare Illustrationen beinhaltete, die viel zu schade für den Recyclingcontainer gewesen wären !
Mal sehen, ob diese Lichtlein noch für ein paar Jahre ihren Platz in einem Kinderzimmer finden werden....