Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.....

Einer der ersten Verkäufe!
Leben mit Büchern...Diesmal keine Buchgeschichte "per se", aber doch auch ein Nachtrag, der irgendwie mit Büchern zu tun hat:
Heute mittag ist unser Weihnachtsbasar hier in Athen zu Ende gegangen. Das waren nun eineinhalb Tage (und einige Stunden mehr für den Auf- und Abbau) voller Arbeit, guter Laune und unzähligen Begegnungen mit alten Bekannten, Freunden, alten und neuen Kunden und langjährigen "Basarkollegen"....

Momentan überwiegt bei uns allen natürlich die Erschöpfung, aber auch die Freude bei all denen, wo die Verkäufe gut geklappt haben. Ziemlich skeptisch waren wir ja alle im Angesicht der herrschenden Krise hier in Griechenland, und nicht alle waren am Ende mit dem "Ergebnis" vollauf zufrieden. Allzusehr war es spürbar, daß die Menschen hier nicht mehr soviel Geld zur Verfügung haben, und dementsprechend wählerischer mußten sie sein: dem Einen ging es dann mehr um das leibliche Wohl, der Andere ging lieber auf die Suche nach kleinen Geschenken für seine Lieben....Alles in allem aber konnten die meisten Stände zufrieden sein, die Erlöse werden wieder kräftig die Sozialarbeit des Basarkomittees unterstützen, und das ist ja die Hauptsache im Angesicht der herrschenden Krise!
Wie versprochen, stelle ich hier ein paar Photos von meinem Stand ein (von mir gibt's auch ein Photo, aber das wurde von einem professionellen Photographen gemacht, ich werd's mal bei Gelegenheit "nachliefern"):

Kurz nach dem Aufbau am späten Abend....endlich geschafft!



Miniengel und Minibäume  - alle verkauft!
Vasen, Kalender, Engel, Bäume....



Rezeptbücher


Meine Äpfel  - einer der Verkaufsschlager...
Uhren und anderer Wandschmuck


So, und der "klägliche" Rest wird bald mal in meinem e-shop auftauchen.....!
Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent!!!!