Sonntag, 26. Januar 2014

A photograph taken today is a lifetime of yesterdays preserved for all the tomorrows....

Heute geht's mal wieder nicht um ein Buch im eigentlichen Sinne. Vielmehr zeige ich Euch ein nicht mehr ganz "frisches" Photoalbum, das meinen Rom-Reisen gewidmet ist.
Nicht nur, weil ich beruflich noch immer diese anachronistischen Photoalben herstelle, sondern aus Überzeugung versuche ich, besondere Erinnerungen in einem Photoalbum festzuhalten. Ich bin kein Freund von abgespeicherten Photos auf dem PC oder auf einer CD, weil ich mir Photos doch lieber in einem Album ansehe. Das kann natürlich heutzutage auch in Form eines Photobuches oder eines Digitalalbums sein, wenn man sich der neuen Technik dann doch "ergeben" will....
Dieses hier beinhaltet die Erinnerungen zweier Reisen nach Rom vor einigen Jahren, und neben meinen  Kommentaren schleicht sich manchmal auch das eine oder andere Erinnerungsstück ein, wie hier z.B. ein hübsches Zuckertüterl aus einem Cafe am römischen Blumenmarkt....(der Capuccino  war köstlichst!). Den Albendeckel schmückt ein Aquarelldruck aus Trastevere, den mir eine Freundin damals ganz spontan in Rom geschenkt hatte....auch das eine schöne Erinnerung an die Reise und meine Freundin!
Und weil so eine Gestaltung mit einem Photobuch/Digitalalbum dann doch in der Art und Weise nicht machbar ist, gefallen mir solche Photoalben einfach besser - hoffnungslos altmodisch eben :)