Samstag, 26. April 2014

Catstories....

Und weil es ja auch noch ein Leben neben den Büchern gibt, stelle ich Euch heute mal unsere kleine neue Familie vor, auf die Welt gekommen in der Nacht nach Ostermontag - also fast noch schnuckelige "Osterhäschen":
Unsere kleine Streunerin Lemonitsa, uns letzten Sommer zugelaufen, aber trotzdem weiterhin kräftig "unterwegs", wie man dem Photo entnehmen kann, hat - natürlich - Zuwachs bekommen....

Eine Pfote... und ein Pfötchen

Farben - und Vätervielfalt


Und bevor nun hier die Türschützer wieder einen Aufschrei starten, ja, ich bin schon am Suchen nach einer möglichst - sehr - preisgünstigen Möglichkeit, die kleine Mutter sterilisieren zu lassen, damit "sowas" nicht nochmal passiert! 

Aber trotzdem: ich finde die Kleinen allzu süß und freue mich auf die kommenden Wochen!
Inzwischen suche ich natürlich schon fieberhaft nach Adoptiveltern....!