Sonntag, 27. Dezember 2015

Atempausen ...

Und schon sind sie wieder fast vorbei, die Weihnachtsfeiertage! Die meisten von uns haben es sich gutgehen lassen – davon sprechen z.B. auch die zahlreichen witzigen Beiträge heute auf Facebook bezüglich der Kilos, die man wieder über Weihnachten zugenommen hat ... wink emoticon 
Natürlich gab es auch bei uns ein schönes, gemütliches Essen - aber beim genauen Nachdenken sollte uns genau deswegen klar sein, WIE gut es uns geht! Nicht allen von uns natürlich, aber doch vielen. Die Tage vor dem Fest mit all dem Trubel, dem Gehetze, dem Konsumrausch, wie mir all das jedes Jahr immer mehr zuwider wird! Muss denn wirklich jedes Jahr erst Weihnachten kommen, damit ich mich „besinne“? Weihnachten – das „Fest der Liebe“ inmitten eines Ozeans von innerer Verhärtung und Egoismus. Und ab morgen? Business as usual ... die Welt wird nicht einen Deut besser geworden sein - wir haben uns nur eine kleine Atempause gegönnt ...