Montag, 6. Februar 2017

Die Wunderwelt des Internet....

Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk, das letztens per griechischer Schneckenpost ankam... von einem meiner allerliebsten Freunde aus Jugendzeiten, den ich über die vergangenen Jahre in den Stürmen des Lebens "verloren" hatte. Irgendwie fand er mich auf ganz wundersame Weise wieder (da sag mal wieder einer was gegen das Internet ;) ) .

Und nun dieses ganz wunderbare Geschenk, bewußt für mich ausgesucht und begleitet von 2 wunderbaren CDs von Rachmaninov, Brahms und Smetana.... Es sind dies Aufnahmen des Orchesters der deutschen Kinderärzte. Beeindruckend. (Da muss ich einfach auch mal für Musik Werbung machen!)



Wie kommt es, daß sich ein alter Freund nach etwas mehr als 40 Jahren so in mich hineinversetzen kann!? Da kann man nur noch dem Leben - und natürlich meinem Freund - dankbar sein. Das Büchlein ist bereits in "Angriff" genommen. Ich werde beizeiten meine Eindrücke hier berichten.